Essen und Trinken

Menü Martinus

Neue Geschmacksrichtungen, neue Gerichte, aber alle mit der Qualität, die Sie von Martin erwarten. Das wird wieder kulinarische genießen.

Neu auf der Karte und ein echter Tipp für Genießer ist das Kalbspastrami: zart und mit relativ kräftigem Geschmack, jedoch perfekt im Gleichgewicht durch die feine Thunfischmayonnaise.

Ein unbestrittenes Highlight ist die confierte Ente, die über mehrere Stunden langsam und schonend in Gänsefett gegart wird, bis sich das Fleisch fast von selbst von den Knochen löst. Dazu passt am besten der intensive Rotwein Passimento Rosso voller Beeren- und Kräuteraromen, der wie geschaffen ist für das geschmeidige Mundgefühl confierter Speisen.
Und wenn Sie schon beim Genießen sind, empfehle ich Ihnen zum Ausklang unsere Neuinterpretation vom klassischen Apfelmus als Nachspeise. Unser hausgemachtes Apfel-Sahne-Eis mit einem Mus von Kirschen sorgt für ein Geschmackserlebnis, das Sie garantiert nicht so schnell vergessen werden.“